Über nesola

nesola - nicht allein e.V.

nesola - nicht allein e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der benachteiligte Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Entwicklungsländern finanziell, materiell, personell und beratend unterstützt.

 

Ihr habt euch bestimmt schon gefragt, was nesola eigentlich bedeutet. Nesola ist ein Wort aus der Plansprache Esperanto, die erfunden wurde um eine leichterlernbare, neutrale Sprache für die internationale Verständigung zu schaffen und Sprach-barrieren zwischen Menschen verschiedener Herkunft zu verringern. Nesola bedeutet, wie im Vereinsnamen erkennbar, nicht allein. Wir haben mit Absicht einen Namen in Esperanto gewählt, da die Idee von Esperanto gut zu unserer eigenen Vision passt. Wir möchten mehr Bewusstsein für Zusammengehörigkeit schaffen und gegenseitige Unterstützung fördern. Außerdem ist es uns ein besonderes Anliegen, den Menschen und besonders den Kindern in Entwicklungsländern zu zeigen, dass sie nicht allein sind.

 

ÜBER UNS

Wir sind ein kleiner, gemeinnütziger Verein in Jena mit aktuell 14 Mitgliedern, der es sich zur Aufgabe gemacht hat Kinder und Jugendliche in Ghana zu unterstützen.

 

Unsere Vorstandsvorsitzenden Josephine (4 Aufenthalte in Ghana und davon 2 Volontariate) und Julia (6 monatiges Volontariat in Ghana) haben auch eine sehr persönliche Verbindung zu dem Thema, da sie beide viel Zeit in Ghana verbracht haben und auch dort schon mit unserer Partnerorganisation Afframsikpa Children's Foundation gearbeitet und diese mit aufgebaut haben.

Ursprünglich stammt daraus die Idee zur Gründung des Vereins um eine Möglichkeit zu finden, diese Organisation von Deutschland aus weiter zu unterstützen und Aufmerksamkeit für sie zu erregen.

Glücklicherweise haben wir andere Engagierte gefunden, die mit uns gemeinsam nesola - nicht allein e. V. ins Leben gerufen haben.

 

 

Wir sind sehr dankbar für jede Unterstützung unserer Mitglieder und Spendern!

 

Akpe kakaka :)

(Vielen Dank)

 

© 2017 by nesola - nicht allein e.V.